Logo Loading

News Detail

Saudi Arabian Sicht 2030: Aktionsplan des privaten Sektors Mittel aufzustocken

Saudi Arabian Sicht 2030: Aktionsplan des privaten Sektors Mittel aufzustocken

Die leitenden Behörden von Saudi-Arabien die Ausschüsse alle die bestellt haben 2030 Vision Realisierung Programm, um einen Aktionsplan zu dem Strategieausschuss des Wirtschafts- und Entwicklungsangelegenheiten Rat vorlegen (CEDA) to activate the role of the private sector as an investor and a financial element in the implementation of their initiatives.

The action plan will include mechanisms to deal with the preparation of feasibility studies, as well as the different financial models, financing capacity, advantages and incentives, and the consulting model and the time required for it.

Gemäß der Richtlinie CEDA, Priorität wird zu den wichtigsten und High-Impact-Initiativen gegeben werden, mit den Koordinierungsausschüssen mit dem General Investment Authority von Saudi-Arabien (SAGIA), das Nationale Privatisierungszentrum, das National Center for Public Debt Management und das Amt des strategischen Managements und das Zentrum Kosteneffizienz zu erreichen.

SAGIA werden die Ausschüsse überwachen, dass die Aufgaben von ihnen erfassten durchführen wird,, dann ist die Annahme des Aktionsplans, which will be presented to the CEDA Strategic Committee. A committee is formed in SAGIA, headed by the minister of commerce and investments and chairman of the SAGIA board of directors, with the governor of SAGIA and representatives of various organizations as members.

These agencies include the National Center for Public Debt Management, the Public Investment Fund, the Statistical Authority, the Export Development Authority, das Nationale Privatisierungszentrum, the Saudi Center for International Strategic Partnerships, the Market Authority of Capitals, das öffentliche Beschaffungswesen und Local Content Authority und Saudi Aramco, zusätzlich zu dem CEOs der Ausschüsse der Vision Realisierung Programms und die Börse von Saudi-Arabien (Tadawul).

Dieser Ausschuß wird verantwortlich sein für die Vereinheitlichung und Marketing-Bemühungen zu koordinieren und anziehenden Investitionen, und Klärung der Rollen und Befugnisse der zuständigen Behörden durch die Verteilung der Aufgaben auf jeder Seite zugewiesen. Der Vorsitzende des Ausschusses wird ein Ersatz für die Vertreter der Regierungsbehörden ernennen.

Der Ausschuß wird die Mechanismen für die Durchführung seiner Arbeit und die Führung seiner Sitzungen etabliert. Präsentiert einen vierteljährlichen Bericht an den CEDA Präsident über seine Tätigkeit, Erfolge, große Herausforderungen und Lösungen.

Das SAGIA Logo “Die Investition in Saudi-Arabien” eine einheitliche nationale Identität Markt wird und ziehen Investitionen nach Saudi-Arabien. Alle Ministerien und andere Regierungsbehörden werden diese Identität in allen zur Attraktion und Investitionsmöglichkeiten im Zusammenhang ihrer Arbeit übernehmen, und arbeiten an der Vorbereitung von relevanten Inhalten und Marketing-Botschaften.

SAGIA wird ein umfassendes Portal für alle Anlagemöglichkeiten im Königreich etabliert und wird für die Entwicklung und Überwachung von ihnen verantwortlich. Wie für Ministerien und Behörden, wir müssen SAGIA kontinuierlich liefern mit Feedback in Bezug auf die Investitionsmöglichkeiten, die Sorge sie, und die Daten, die für jede Investitionsmöglichkeit müssen ausgefüllt werden, einschließlich Informationen und Basisindikatoren, advantages and incentives, In der Vorbereitung zur Vorlage an das Portal.

zusammenhängende Posts

Vergleichen

Geben Sie Ihr Schlüsselwort